Faltenbehandlung

Faltenkorrektur durch Dr. med. Reba in Hannover, Braunschweig & Wolfsburg

Wozu eine Faltenkorrektur bzw. Faltenbehandlung?

Mit zunehmendem Alter nimmt der natürliche Hyaluronsäuregehalt in der Haut ab und es bilden sich Falten. Hyaluronsäure lässt die Haut frisch, glatt und elastisch erscheinen. Durch eine Faltenbehandlung bzw. Faltenkorrektur können Sie diese Altersveränderung reduzieren und Ihr Gesicht wieder jünger und frischer wirken lassen.

Vor der Faltenbehandlung

Bevor Sie zu uns in die Sprechstunde kommen, ist es wichtig, dass Sie sich zu Hause ganz genau anschauen, was Sie stört. Planen Sie für Ihren ersten Besuch bei uns ca. eine Stunde ein. Uns ist wichtig, dass wir Sie ganz genau kennenlernen und Ihren Wünschen entsprechend ein Behandlungskonzept erstellen.

Bevor wir die eigentliche Faltenbehandlung durchführen, ist eine Gesichts- und Mimikanalyse notwendig. Diese dient zur Feststellung, wie Sie ihre Mimik nutzen und welche Gesichtsmuskeln dabei am häufigsten genutzt werden. Nur dadurch können wir bei Ihnen eine korrekte Faltenbehandlung durchführen.

Methode der Faltenbehandlung

Nachdem wir Ihre Mimik und die störenden Falten analysiert haben, ist es wichtig über die Therapieform, -intensität und den Umfang der Behandlung zu sprechen. Diese ist so unterschiedlich und individuell wie der Patient selbst. Es soll selbstverständlich nur das behandelt werden, was Sie stört. Dennoch ist es wichtig, dass wir ein Behandlungskonzept erstellen, welches ein harmonisches Gesamtergebnis bietet.

Zum Beispiel kann es sein, dass Sie nur die Stirn- und Zornesfalten behandeln lassen. Dieser Teil wirkt dann frischer, jedoch haben Sie weiterhin Nasolabial- oder Marionettenfalten, sodass dann der obere Teil Ihres Gesichtes nicht zum unteren passt.

Andersherum kann es sein, dass Sie sich beispielsweise Volumen im Bereich des Jochbeines oder der Wangen unterspritzen lassen. Die Stirn- und Zornesfalten bleiben dann jedoch bestehen, sodass immer noch keine Harmonie im Gesicht vorhanden ist.

Eine optimale Faltenbehandlung sieht bei uns so aus:

  1. Genaue Gesichtsanalyse
  2. Erstellung eines Therapiekonzeptes
  3. Zunächst Behandlung des statischen Anteiles der Falten mit Botulinum-Toxin A (Botox ®)
  4. Nach 14 Tagen Kontrolle und Korrektur des restlichen (statischen) Anteiles der Falte mit Hyaluronsäure
  5. Bei sehr ausgeprägten Befunden ist eventuell eine Therapie mit Milchsäure oder Fadenlift erforderlich
  6. Wenn die oben genannten Behandlungsformen nicht das gewünschte Ergebnis erzielen, dann bleibt in manchen Fällen doch die Operation als beste Lösung für die Problematik.

Die Ergebnisse einer Faltenbehandlung

Die optimal durchgeführte Faltenbehandlung führt zu einem jüngeren, frischer aussehenden Gesicht. Je nach Art der Behandlung sind Resultate schon direkt im Anschluss erkennbar (Fadenlift) oder zeigen sich spätestens nach etwa  6 – 8 Wochen (Milchsäure).

Methoden zur Faltenbehandlung